Prozessor

Prozessor Test 2019

Die 6 besten Prozessor im Vergleich

Testsieger
Preis-Leistung
HerstellerAMDIntelAMDAMDAMDIntel
AMD YD2600BBAFBOX Prozessor RYZEN5 2600 Socket AM4 3.9Ghz Max Boost, 3,4Ghz Base+19MBIntel Core i7-8700K Processor (6x 3.7 GHz Taktfrequenz, 12 MB L3-Cache, Boxed ohne Kühler)AMD Ryzen 5 1600 ProzessorAMD FX 8350 Octa-Core Prozessor (4GHz, Socket AM3+,16MB Cache, 125 Watt)AMD Ryzen 7 2700X Prozessor (Basistakt: 3.7GHz, 8 Kerne, Socket AM4) YD270XBGAFBOXIntel® Core i9-9900K 8X 3.6GHz Boxed
LinkAMD YD2600BBAFBOX Prozessor RYZEN5 2600 Socket AM4 3.9Ghz Max Boost, 3,4Ghz Base+19MBIntel Core i7-8700K Processor (6x 3.7 GHz Taktfrequenz, 12 MB L3-Cache, Boxed ohne Kühler)AMD Ryzen 5 1600 ProzessorAMD FX 8350 Octa-Core Prozessor (4GHz, Socket AM3+,16MB Cache, 125 Watt)AMD Ryzen 7 2700X Prozessor (Basistakt: 3.7GHz, 8 Kerne, Socket AM4) YD270XBGAFBOXIntel® Core i9-9900K 8X 3.6GHz Boxed
Testergebnis
1. Platz1,2Sehr gut
2. Platz1,3Sehr gut
3. Platz1,8Sehr gut
4. Platz2,1Gut
5. Platz2,3Gut
6. Platz2,8Gut
Eigenschaften
  • AMD Ryzen 5 2600
  • Standardtaktung: 3.4 GHz; Maximaler Turbokern Takt: 3.9 GHz
  • 12-nm-Fertigungsprozess
  • Marke Intel, Prozessoren Typ Desktop, Serie Core i7 8. Generation, Name Intel Core i7-8700K, Modell BX80684I78700K
  • CPU Sockeltyp LGA 1151 (300 Series), Kernname Coffee Lake, aus Kernen 6-Kern, aus Threads 12,
  • Betriebsfrequenz 3,7 GHz, Maximale Turbo-Frequenz 4,7 GHz, L2 Cache 6 x 256 KB, L3 Cache 12 MB, Manufacturing Tech 14 nm, 64-Bit Unterstützung Ja,
  • Hyper-Threading-Unterstützung Ja, Speichertypen DDR4-2666, Speicherkanal 2, Unterstützung für Virtualisierungstechnologie Ja, Integrierte Grafikkarte Intel UHD Graphics 630, Grafikgrundfrequenz 350 MHz,
  • Grafik Maximale dynamische Frequenz 1,2 GHz, PCI Express Revision 3.0, Maximale Anzahl an PCI Express-Lanes 16, Thermal Design Power 95 W, Kühlvorrichtung Kühlvorrichtung nicht im Lieferumfang enthalten - Nur Prozessor,
  • Prozessorsockel: AM4, Pufferspeicher L3: 16 MB, Anzahl Prozessorkerne: 6
  • Basistakt: 3,2 GHz, Max. Turbo-Taktfrequenz 3,6 GHz
  • Herstellungsprozess: 14nm
  • Thermal Design Power (TDP): 65 Watt
  • amd fx8350
  • Thermal Design Power (TDP):125 W
  • Prozessoranschluss:Socket AM3+
  • Maximale Systemspeichergeschwindigkeit: 1866 MHz
  • Maximale Temperatur: 61 °C
  • AMD Ryzen 7 2700X
  • Standardtaktung: 3.7 GHz; Maximaler Turbokern Takt: 4.35 GHz
  • 12-nm-Fertigungsprozess
  • diverse
  • Materialien: Das Fitbit Charge 3 Classic-Armband ist aus flexiblem, langlebigem Material gefertigt - ähnlich dem, das für namhafte Sportuhren verwendet wird. Mit integrierter Aluminiumschnalle. Das Gewebearmband ist aus Polyester mit hohem Tragekomfort gefertigt. Mit integrierter Aluminiumschnalle.
Preis Preis prüfen Preis prüfen Preis prüfen Preis prüfen Preis prüfen Preis prüfen
Testsieger
AMD YD2600BBAFBOX Prozessor RYZEN5 2600 Socket AM4 3.9Ghz Max Boost, 3,4Ghz Base+19MB
HerstellerAMD
AMD YD2600BBAFBOX Prozessor RYZEN5 2600 Socket AM4 3.9Ghz Max Boost, 3,4Ghz Base+19MB
LinkAMD YD2600BBAFBOX Prozessor RYZEN5 2600 Socket AM4 3.9Ghz Max Boost, 3,4Ghz Base+19MB
Testergebnis
1. Platz1,2Sehr gut
Eigenschaften
  • AMD Ryzen 5 2600
  • Standardtaktung: 3.4 GHz; Maximaler Turbokern Takt: 3.9 GHz
  • 12-nm-Fertigungsprozess
Preis Preis prüfen
Intel Core i7-8700K Processor (6x 3.7 GHz Taktfrequenz, 12 MB L3-Cache, Boxed ohne Kühler)
HerstellerIntel
Intel Core i7-8700K Processor (6x 3.7 GHz Taktfrequenz, 12 MB L3-Cache, Boxed ohne Kühler)
LinkIntel Core i7-8700K Processor (6x 3.7 GHz Taktfrequenz, 12 MB L3-Cache, Boxed ohne Kühler)
Testergebnis
2. Platz1,3Sehr gut
Eigenschaften
  • Marke Intel, Prozessoren Typ Desktop, Serie Core i7 8. Generation, Name Intel Core i7-8700K, Modell BX80684I78700K
  • CPU Sockeltyp LGA 1151 (300 Series), Kernname Coffee Lake, aus Kernen 6-Kern, aus Threads 12,
  • Betriebsfrequenz 3,7 GHz, Maximale Turbo-Frequenz 4,7 GHz, L2 Cache 6 x 256 KB, L3 Cache 12 MB, Manufacturing Tech 14 nm, 64-Bit Unterstützung Ja,
  • Hyper-Threading-Unterstützung Ja, Speichertypen DDR4-2666, Speicherkanal 2, Unterstützung für Virtualisierungstechnologie Ja, Integrierte Grafikkarte Intel UHD Graphics 630, Grafikgrundfrequenz 350 MHz,
  • Grafik Maximale dynamische Frequenz 1,2 GHz, PCI Express Revision 3.0, Maximale Anzahl an PCI Express-Lanes 16, Thermal Design Power 95 W, Kühlvorrichtung Kühlvorrichtung nicht im Lieferumfang enthalten - Nur Prozessor,
Preis Preis prüfen
Preis-Leistung
AMD Ryzen 5 1600 Prozessor
HerstellerAMD
AMD Ryzen 5 1600 Prozessor
LinkAMD Ryzen 5 1600 Prozessor
Testergebnis
3. Platz1,8Sehr gut
Eigenschaften
  • Prozessorsockel: AM4, Pufferspeicher L3: 16 MB, Anzahl Prozessorkerne: 6
  • Basistakt: 3,2 GHz, Max. Turbo-Taktfrequenz 3,6 GHz
  • Herstellungsprozess: 14nm
  • Thermal Design Power (TDP): 65 Watt
Preis Preis prüfen
AMD FX 8350 Octa-Core Prozessor (4GHz, Socket AM3+,16MB Cache, 125 Watt)
HerstellerAMD
AMD FX 8350 Octa-Core Prozessor (4GHz, Socket AM3+,16MB Cache, 125 Watt)
LinkAMD FX 8350 Octa-Core Prozessor (4GHz, Socket AM3+,16MB Cache, 125 Watt)
Testergebnis
4. Platz2,1Gut
Eigenschaften
  • amd fx8350
  • Thermal Design Power (TDP):125 W
  • Prozessoranschluss:Socket AM3+
  • Maximale Systemspeichergeschwindigkeit: 1866 MHz
  • Maximale Temperatur: 61 °C
Preis Preis prüfen
AMD Ryzen 7 2700X Prozessor (Basistakt: 3.7GHz, 8 Kerne, Socket AM4) YD270XBGAFBOX
HerstellerAMD
AMD Ryzen 7 2700X Prozessor (Basistakt: 3.7GHz, 8 Kerne, Socket AM4) YD270XBGAFBOX
LinkAMD Ryzen 7 2700X Prozessor (Basistakt: 3.7GHz, 8 Kerne, Socket AM4) YD270XBGAFBOX
Testergebnis
5. Platz2,3Gut
Eigenschaften
  • AMD Ryzen 7 2700X
  • Standardtaktung: 3.7 GHz; Maximaler Turbokern Takt: 4.35 GHz
  • 12-nm-Fertigungsprozess
Preis Preis prüfen
Intel® Core i9-9900K 8X 3.6GHz Boxed
HerstellerIntel
Intel® Core i9-9900K 8X 3.6GHz Boxed
LinkIntel® Core i9-9900K 8X 3.6GHz Boxed
Testergebnis
6. Platz2,8Gut
Eigenschaften
  • diverse
  • Materialien: Das Fitbit Charge 3 Classic-Armband ist aus flexiblem, langlebigem Material gefertigt - ähnlich dem, das für namhafte Sportuhren verwendet wird. Mit integrierter Aluminiumschnalle. Das Gewebearmband ist aus Polyester mit hohem Tragekomfort gefertigt. Mit integrierter Aluminiumschnalle.
Preis Preis prüfen
Als Testsieger in der Kategorie Prozessor hat sich bei der Stiftung Warentest das Produkt „AMD YD2600BBAFBOX Prozessor RYZEN5 2600 Socket AM4 3.9Ghz Max Boost, 3,4Ghz Base+19MB“ des Herstellers AMD durchgesetzt. Diesen Artikel findest du bei Amazon zu einem günstigen Preis von € 156,89 (Letzte Aktualisierung: 10. April 2019 um 00:30 Uhr). Unsere Empfehlung lautet: Vor der Bestellung solltest du einen Preisvergleich durchführen. Ferner kann es nicht schaden, wenn du einen Blick auf die Rezensionen und Bewertungen über das Produkt wirfst.


Aktuelle Bestenliste 2019: die Prozessor Testsieger

Du möchtest mehr über Prozessor wissen? Wir haben die wichtigsten Informationen in diesem Ratgeber für dich zusammengetragen. Die Tabelle gibt dir einen ersten Überblick über die 6 besten Artikel in dieser Kategorie. Das macht es dir leichter, Vergleiche anzustellen. Unsere Experten haben diesmal keinen eigenen Test gemacht. Aber wir haben sorgfältig in Testberichten der Stiftung Warentest, Erfahrungsberichten von Usern und Bewertungen von zufriedenen Käufern recherchiert, um dir eine Empfehlung aussprechen zu können. Weiter unten findest du die Bestenliste 2019 für Prozessor, noch mehr externe Quellen und hilfreiche Videos.

Testsieger
Nr. 1
AMD YD2600BBAFBOX Prozessor RYZEN5 2600 Socket AM4 3.9Ghz Max Boost, 3,4Ghz Base+19MB
AMD YD2600BBAFBOX Prozessor RYZEN5 2600 Socket AM4 3.9Ghz Max Boost, 3,4Ghz Base+19MB*
von AMD
  • AMD Ryzen 5 2600
  • Standardtaktung: 3.4 GHz; Maximaler Turbokern Takt: 3.9 GHz
  • 12-nm-Fertigungsprozess
Nr. 2
Intel Core i7-8700K Processor (6x 3.7 GHz Taktfrequenz, 12 MB L3-Cache, Boxed ohne Kühler)
Intel Core i7-8700K Processor (6x 3.7 GHz Taktfrequenz, 12 MB L3-Cache, Boxed ohne Kühler)*
von Intel
  • Marke Intel, Prozessoren Typ Desktop, Serie Core i7 8. Generation, Name Intel Core i7-8700K, Modell BX80684I78700K
  • CPU Sockeltyp LGA 1151 (300 Series), Kernname Coffee Lake, aus Kernen 6-Kern, aus Threads 12,
  • Betriebsfrequenz 3,7 GHz, Maximale Turbo-Frequenz 4,7 GHz, L2 Cache 6 x 256 KB, L3 Cache 12 MB, Manufacturing Tech 14 nm, 64-Bit Unterstützung Ja,
  • Hyper-Threading-Unterstützung Ja, Speichertypen DDR4-2666, Speicherkanal 2, Unterstützung für Virtualisierungstechnologie Ja, Integrierte Grafikkarte Intel UHD Graphics 630, Grafikgrundfrequenz 350 MHz,
  • Grafik Maximale dynamische Frequenz 1,2 GHz, PCI Express Revision 3.0, Maximale Anzahl an PCI Express-Lanes 16, Thermal Design Power 95 W, Kühlvorrichtung Kühlvorrichtung nicht im Lieferumfang enthalten - Nur Prozessor,
Preis-Leistung
Nr. 3
AMD Ryzen 5 1600 Prozessor
AMD Ryzen 5 1600 Prozessor*
von AMD
  • Prozessorsockel: AM4, Pufferspeicher L3: 16 MB, Anzahl Prozessorkerne: 6
  • Basistakt: 3,2 GHz, Max. Turbo-Taktfrequenz 3,6 GHz
  • Herstellungsprozess: 14nm
  • Thermal Design Power (TDP): 65 Watt
Nr. 4
AMD FX 8350 Octa-Core Prozessor (4GHz, Socket AM3+,16MB Cache, 125 Watt)
AMD FX 8350 Octa-Core Prozessor (4GHz, Socket AM3+,16MB Cache, 125 Watt)*
von AMD
  • amd fx8350
  • Thermal Design Power (TDP):125 W
  • Prozessoranschluss:Socket AM3+
  • Maximale Systemspeichergeschwindigkeit: 1866 MHz
  • Maximale Temperatur: 61 °C
Nr. 5
AMD Ryzen 7 2700X Prozessor (Basistakt: 3.7GHz, 8 Kerne, Socket AM4) YD270XBGAFBOX
AMD Ryzen 7 2700X Prozessor (Basistakt: 3.7GHz, 8 Kerne, Socket AM4) YD270XBGAFBOX*
von AMD
  • AMD Ryzen 7 2700X
  • Standardtaktung: 3.7 GHz; Maximaler Turbokern Takt: 4.35 GHz
  • 12-nm-Fertigungsprozess
Nr. 6
Intel® Core i9-9900K 8X 3.6GHz Boxed
Intel® Core i9-9900K 8X 3.6GHz Boxed*
von Intel®
  • diverse
  • Materialien: Das Fitbit Charge 3 Classic-Armband ist aus flexiblem, langlebigem Material gefertigt - ähnlich dem, das für namhafte Sportuhren verwendet wird. Mit integrierter Aluminiumschnalle. Das Gewebearmband ist aus Polyester mit hohem Tragekomfort gefertigt. Mit integrierter Aluminiumschnalle.
Nr. 7
Intel Core i5-7500 Prozessor (7. Generation, bis zu 3.80 GHz mit Intel Turbo-Boost-Technik 2.0, 6 MB Intel Smart-Cache)
Intel Core i5-7500 Prozessor (7. Generation, bis zu 3.80 GHz mit Intel Turbo-Boost-Technik 2.0, 6 MB Intel Smart-Cache)*
von Intel
  • Marke Intel, Prozessoren Typ Desktop, Serie Core i5 7. Generation, Name Intel Core i5-7500, Modell BX80677I57500
  • CPU Socket Type LGA 1151, Kernname Kaby Lake, von Cores Quad-Core, von Threads 4
  • Betriebsfrequenz 3,4 GHz, Max Turbo Frequenz 3,8 GHz, L2 Cache 4 x 256 KB, L3 Cache 6 MB, Manufacturing Tech 14 nm, 64-Bit Unterstützung Ja, 4K Unterstützung bei 60 Hz
  • Speichertypen DDR4-2133 / 2400, DDR3L-1333/1600 @ 1.35V, Speicherkanal 2, Virtualisierungstechnologie Unterstützung Ja, Integrierte Grafikkarte Intel HD Graphics 630, Grafikgrundfrequenz 350 MHz
  • Grafik Maximale dynamische Frequenz 1,1 GHz, PCI Express Revision 3.0, Maximale Anzahl an PCI Express Lanes 16, Thermal Design Power 65W, Kühlkörper und Lüfter inklusive
Nr. 8
AMD Ryzen 7 2700 Prozessor (Basistakt: 3.2GHz, 8 Kerne, Socket AM4) YD2700BBAFBOX
AMD Ryzen 7 2700 Prozessor (Basistakt: 3.2GHz, 8 Kerne, Socket AM4) YD2700BBAFBOX*
von AMD
  • AMD Ryzen 7 2700
  • Standardtaktung: 3.2 GHz; Maximaler Turbokern Takt: 4.1 GHz
  • 12-nm-Fertigungsprozess
  • Unterstützte Technologien: AMD StoreMI Technologie, AMD SenseMI Technologie, AMD Ryzen Master Dienstprogramm
  • Maximale Temperatur:95°C
Nr. 9
AMD Ryzen 5 2600X Prozessor (Basistakt: 3.6Hz, 6 Kerne, Socket AM4) YD260XBCAFBOX
AMD Ryzen 5 2600X Prozessor (Basistakt: 3.6Hz, 6 Kerne, Socket AM4) YD260XBCAFBOX*
von AMD
  • AMD Ryzen 7 2600X
  • Standardtaktung: 3.6 GHz; Maximaler Turbokern Takt: 4.25 GHz
  • 12-nm-Fertigungsprozess
  • Maximale Temperatur: 95 ° C
Nr. 11
AMD Ryzen 7 1700 Prozessor mit Wraith-Spire-LED-Kühler
AMD Ryzen 7 1700 Prozessor mit Wraith-Spire-LED-Kühler*
von AMD
  • 8 Kerne
  • 16 Verarbeitungs-Threads
  • Ideal für gleichzeitiges Spielen und Streamen
  • 20 MB Cache
Nr. 12
AMD Ryzen 5 1400 Prozessor
AMD Ryzen 5 1400 Prozessor*
von AMD

Sockel AM4, 3200MHz/3400MHz Turbo, Quad-Core, 8 Threads, 65W, 10MB Cache, Wraith Spire KühlerTaktfrequenz (MHz): 3200/3400 Turbo Bauart: Sockel AM4 CPU-Kern: Ryzen Cache: 10MB Kerne: 4 Threads: 8 Leistungsaufnahme: 65 Watt Befehlssätze: MMX, SSE, SSE2, SSE3,

Nr. 13
Intel Core i5-8600K 3,60GHz Boxed CPU
Intel Core i5-8600K 3,60GHz Boxed CPU*
von Intel
  • Marke Intel, Prozessoren Typ Desktop, Serie Core i5 8. Generation, Name Core i5-8600K, Modell BX80684I58600K
  • CPU Sockeltyp LGA 1151 (300 Series), Kernname Coffee Lake, von Kernen 6-Kern, von Threads 6
  • Betriebsfrequenz 3,6 GHz, Max. Turbofrequenz 4,3 GHz, L3-Cache 9 MB, Fertigungstechnologie 14 nm, 64-Bit-Unterstützung Ja, Hyper-Threading-Unterstützung Nein
  • Speichertypen DDR4-2666, Speicherkanal 2, Unterstützung für Virtualisierungstechnologie Ja, Integrierte Grafikkarte Intel UHD Graphics 630, Grafikgrundfrequenz 350 MHz
  • Graphics Max Dynamische Frequenz 1,15 GHz, PCI Express Revision 3.0, Maximale Anzahl an PCI-Express-Lanes 16, Thermal Design-Leistung 95W, Kühlvorrichtung Kühlvorrichtung nicht enthalten - Nur Prozessor
Nr. 14
Intel 65W 300 Serie Core i3-8100 Coffee Lake Quad-Core 3,6 GHz LGA 1151 Intel UHD Grafik 630 Desktop-Prozessor Modell BX80684I38100
Intel 65W 300 Serie Core i3-8100 Coffee Lake Quad-Core 3,6 GHz LGA 1151 Intel UHD Grafik 630 Desktop-Prozessor Modell BX80684I38100*
von Intel
  • Marke Intel, Prozessoren Typ Desktop, Serie Core i3 8. Generation, Name Intel Core i3-8100, Modell BX80684I38100
  • CPU Sockeltyp LGA 1151 (300 Series), Kernname Coffee Lake, von Cores Quad-Core, von Threads 4, Betriebsfrequenz 3,6 GHz, L3 Cache 6MB,
  • Manufacturing Tech 14nm, 64-Bit-Unterstützung Ja, Hyper-Threading-Unterstützung Nein, Speichertypen DDR4-2400, Speicherkanal 2,
  • Unterstützung für Virtualisierungstechnologie Ja, Integrierte Grafikkarte Intel UHD Graphics 630, Grafikgrundfrequenz 350 MHz, Grafik Max. Dynamische Frequenz 1,1 GHz,
  • PCI Express Revision 3.0, Maximale Anzahl PCI Express Lanes 16, Thermal Design Power 65W, Kühlkörper und Lüfter inklusive,
Nr. 15
Intel Core i7-7700K 4,20GHz Boxed CPU
Intel Core i7-7700K 4,20GHz Boxed CPU*
von Intel
  • Marke Intel, Prozessoren Typ Desktop, Serie Core i7 7. Generation, Name Intel Core i7-7700K, Modell BX80677I77700K
  • CPU Sockel Typ LGA 1151, Kernname Kaby Lake, von Cores Quad-Core, von Threads 8, Betriebsfrequenz 4,2 GHz, Max Turbo Frequenz 4,5 GHz, L2 Cache 4 x 256 KB, L3 Cache 8 MB,
  • Manufacturing Tech 14nm, 64-Bit-Unterstützung Ja, Hyper-Threading-Unterstützung Ja, Speichertypen DDR4-2133 / 2400, DDR3L-1333/1600 @ 1,35V, Speicherkanal 2,
  • Unterstützung für Virtualisierungstechnologie Ja, Integrierte Grafikkarte Intel HD Graphics 630, Grafikgrundfrequenz 350 MHz, Max. Dynamische Grafikfrequenz 1.15 GHz,
  • PCI Express Revision 3.0, Maximale Anzahl an PCI-Express-Lanes 16, Thermal Design Power 91W, Kühlgerät nicht im Lieferumfang enthalten - Nur Prozessor,
Nr. 16
Intel Core i5 9400F Desktop Prozessor 6 Kerne bis zu 4,1 GHz Turbo ohne Prozessor Graphicslga1151 300 Series 65W Prozessor 999CVM
Intel Core i5 9400F Desktop Prozessor 6 Kerne bis zu 4,1 GHz Turbo ohne Prozessor Graphicslga1151 300 Series 65W Prozessor 999CVM*
von Intel
  • 6 Kerne / 6 Fäden
  • 2,90 GHz bis 4,10 GHz maximale Turbofrequenz / 9 MB Cache
  • Nur kompatibel mit Motherboards mit Intel 300er-Chipsätzen
  • Separate GPU erforderlich - keine integrierte Grafik
  • Unterstützt Intel Optane Memory
Nr. 17
Intel® Core i5-9600K 6X 3.7GHz Boxed(Ohne Kühler)
Intel® Core i5-9600K 6X 3.7GHz Boxed(Ohne Kühler)*
von Intel®
  • Processeur _ Socket: 1151
  • Processeur _ Model: Core i5
  • Processeur _ Fréquence: 4.6
  • Graphique _ Chipset: Intel HD
Du sparst: € 1,01 Preis prüfen*
Nr. 18
AMD Ryzen 5 1600x Prozessor
AMD Ryzen 5 1600x Prozessor*
von AMD
  • ryzen 5 1600x 6 core
  • skt am4 19mb 95wwof
  • 4.0ghz
  • Maximale Temperatur: 95°C
Nr. 19
Intel Core i5-7600K Prozessor der 7. Generation (bis zu 4.20 GHz mit Intel Turbo-Boost-Technik 2.0, 6 MB Intel Smart-Cache)
Intel Core i5-7600K Prozessor der 7. Generation (bis zu 4.20 GHz mit Intel Turbo-Boost-Technik 2.0, 6 MB Intel Smart-Cache)*
von Intel
  • Marke Intel, Prozessoren Typ Desktop, Serie Core i5 7. Generation, Name Core i5-7600K, Modell BX80677I57600K
  • CPU Socket Type LGA 1151, Kernname Kaby Lake, von Cores Quad-Core, von Threads 4
  • Betriebsfrequenz 3,8 GHz, Max. Turbofrequenz 4,2 GHz, L2 Cache 4 x 256 KB, L3 Cache 6 MB, Manufacturing Tech 14 nm
  • 64-Bit-Unterstützung Ja, Hyper-Threading-Unterstützung Nein
  • Speichertypen DDR4-2133 / 2400, DDR3L-1333/1600 @ 1,35 V, Speicherkanal 2, Unterstützung für Virtualisierungstechnologie Ja, Integrierte Grafikkarte Intel HD Graphics 630
Nr. 20
AMD RyzenTM 5 2400G mit RadeonTM VegaTM Grafikkarte
AMD RyzenTM 5 2400G mit RadeonTM VegaTM Grafikkarte*
von AMD
  • Basistaktrate: 3.6 GHz; max. Taktrate: 3.9 GHz
  • Anzahl der CPU-Kerne: 4; Anzahl der GPU Cores: 11
  • AMD SenseMI Technologie
    AMD Ryzen Master Dienstprogramm
    Enmotus FuzeDrive für AMD Ryzen
    Radeon Software
  • Maximale Temperatur: 95 ° C

Unsere Experten haben die Testsieger ermittelt (Achtung: es handelt sich nicht um Testergebnisse der Stiftung Warentest oder Ökotest). Diese sind in der Bestenliste für Prozessor aufgeführt. Maßgeblich für die Reihenfolge waren neben den tatsächlichen Verkaufszahlen die Bewertungen der Käufer. Das macht die Ergebnisse valide und verlässlich. Auf diese Weise kannst du Produktvergleiche durchführen, auch ohne eigenen Test. Mit dieser Methode sparst du Zeit, Geld und Arbeit!


Prozessor kaufen – was sollte man beachten?

Du hast vor, Prozessor zu kaufen? In dem Fall gibt es acht wichtige Fragen, die du dir stellen solltest. Wir haben für dich eine kleine Liste erstellt, die dich bei deiner Kaufentscheidung unterstützt. Damit gelingt es dir, das für dich optimale Produkt in der Kategorie Prozessor aufzuspüren:

  • Produzenten: Gibt es namhafte Hersteller, die Prozessor produzieren?
  • Testberichte: Eine Google-Suche hilft dir dabei, Testberichte zu Prozessor zu finden. Was sagt die Fachwelt?
  • Kundenbewertungen: Ebenfalls wichtig ist die Einschätzung der Kunden. Gibt es schon Rezensionen zu deinem Wunschprodukt?
  • Maße: Welche Größe ist möglich und welche brauchst du?
  • Stiftung Warentest: Welches Fazit ziehen die Verbraucherschützer in ihrem Testergebnis zu Prozessor?
  • Testergebnisse: Welche Produkte haben das Rennen in der Kategorie Prozessor gemacht und sind zum Testsieger geworden?
  • Preis: Wie sieh dein Budget aus? Gibt es irgendwo vielleicht ein besonderes Angebot für Prozessor?
  • Vergleich: Mach dir eine Liste mit allen in Frage kommenden Produkte. Mit einer ausführlichen Gegenüberstellung und einem Preisvergleich findest du das für dich beste Produkt.

Wenn du dir über deine Anforderungen klargeworden bist und die besten Produkte aufgelistet hast, fehlen noch ein Vergleich und eine eigene Bewertung. Anschließend kannst du eine durchdachte Entscheidung treffen und den besten Artikel in der Kategorie Prozessor auswählen. Hier noch ein Extra-Tipp: Du kannst mehrere Artikel zur gleichen Zeit bestellen, sie in aller Ruhe testen und bei diesem Vergleichstest deinen eigenen Testsieger herausfinden.


Externe Quellen & weiterführende Informationen für Prozessor

Zusätzliche Berichte, Infos und Testberichte zu Prozessor findest du auf den folgenden Websites. Sieh dir die Quellen gern in Ruhe an. Dadurch entdeckst du sämtliche wichtigen Informationen, die du für deine Kaufentscheidung brauchst.

Du fragst dich, wieso wir so viel Wert auf diese Quellen zum Thema Prozessor legen? Ganz einfach:

  1. Stiftung Warentest ist eine unabhängige und vertrauenswürdige Organisation, die regelmäßig fundierte Testberichte publiziert (eventuell auch für Prozessor). Es lohnt sich immer, sich den ermittelten Testsieger näher anzusehen.
  2. Verbraucherportale und Websites, auf denen User Fragen stellen und von anderen Usern Hilfe bekommen wie gutefrage.net, liefern ebenfalls nützliche Hinweise zu Vorzügen und Nachteilen von Produkten.
  3. Aus Kundenbewertungen kannst du Empfehlungen für Prozessor ableiten. Rezensionen von Käufern sind besonders aussagekräftig, denn die betreffenden Kunden haben das Produkt in den meisten Fällen schon ausprobiert und berichten über das Ergebnis ihres eigenen Praxis-Tests aus erster Hand.

Weiter unten haben unsere Experten noch ein paar zusätzliche Artikel für dich zusammengestellt:


Interessante YouTube-Videos zu Prozessor

Unsere Experten haben die verfügbaren Videos kritisch unter die Lupe genommen und eine subjektive Auswahl vorgenommen. Wir zeigen dir nur die Filmbeiträge zu Prozessor, die unserer Ansicht nach wirklich hilfreich und relevant sind. Sie liefern dir zusätzliche Informationen zu den Testberichten und helfen dir bei deiner Entscheidung. Falls du nicht nur auf unsere Bewertung vertrauen möchtest, lautet unsere Empfehlung, selbst nach Videos zu suchen. Gib einfach bei YouTube „Prozessor Test“ ein und schau dir die Ergebnisse an!


Fazit und Zusammenfassung

Prozessor wird von vielen Herstellern produziert. In der Fülle der Angebote ist es nicht leicht, das beste Produkt herauszufiltern. Wenn du dich an unseren objektiven Kriterien orientierst, bist du auf der sicheren Seite. Du kannst deine Kaufentscheidung mit System angehen. Das erleichtert dir den Kaufprozess von Prozessor. Testberichte verdienen besondere Aufmerksamkeit, denn Prozessor Tests stellen die wirklich guten Artikel in den Fokus.

Es gibt noch ein weiteres hilfreiches Medium: Fachzeitschriften. Online findest du bei chip.de, test.de oder oekotest.de in zahlreichen Kategorien aktuelle Bestenlisten. Schau auf Websites wie diesen gezielt nach Bestenlisten zu Prozessor. Je aktueller, desto besser. Das Lesen lohnt sich aber auch wegen der ergänzenden Informationen, die du dort rund um dein Thema, die besten Produkte beziehungsweise den Testsieger erhältst.




248 Leser haben diesen Beitrag mit durchschnittlich 4.22 von 5 Sternen bewertet.

Schreibe einen Kommentar